Hilfreiche Ratschläge

Geheimnisse des Kochgeschirrs vom Seeteufel

Pin
Send
Share
Send
Send


Seeteufel - bezieht sich auf köstlichen Fisch mit ausgezeichnetem Geschmack, hohem Proteingehalt, ungesättigten Omega-3-Fettsäuren und Vitamin D. Die Menschen kennen eine Ordnung und eine Familie dieser Fischart - Seeteufel. Unter ihnen werden zwei der häufigsten Arten unterschieden - die fernöstliche Meereslinie und die amerikanische Meereslinie. Als letztes Unternehmen im Jahr 2010 hat Greenpeace die Rote Liste von Greenpeace International Seafood in seine Rote Liste aufgenommen. Diese Liste enthält alle kommerziellen Fischarten, die aufgrund zahlreicher Fallen stark vom Aussterben bedroht sind. Diese Fische sind Langlebern, ihr Alter kann 30 Jahre erreichen. Der Körper der Tiefseelinie ist so flexibel, dass er doppelt so viel Beute schlucken kann wie er.

Der fernöstliche Seeteufel oder fernöstliche Angler (lat. Lophius litulon) ist ein Meeresfisch der Seeteufelfamilie der Seeteufelordnung. Der Fisch hat einen Kopf, der größer als sein Körper ist - breit und flach. Die Körperlänge kann 150 cm erreichen.Im Gegensatz zu vielen Fischen hat die fernöstliche Meerestierart 1 oder 2 Zahnreihen am Unterkiefer. Für einen schrecklichen Kopf und die Anwesenheit von Zähnen wurde ein Fisch ein Seeteufel genannt. Obwohl es Legenden gibt, dass der Fisch der Seeteufel genannt wurde, weil er mit seinen starken Kiefern die Boote der Seeleute biss und sie ertränkte.

Trotz des schrecklichen Kopfes hat der Fisch eine völlig glatte Haut am Körper. Der Rücken und die Seiten der Linie sind braun mit hellen Flecken, der untere Teil des Körpers ist hell.

Es gibt einen fernöstlichen Angler im Japanischen Meer vor der Küste Koreas, im Golf von Peter dem Großen und vor der Insel Honshu. Es kommt auch im Ochotskischen Meer, an der Pazifikküste Japans, im Ost- und Südchinesischen Meer vor.
Seeteufel - Tiefseefisch.

Der amerikanische Seeteufel oder der amerikanische Seeteufel (lat. Lophius americanus) ist ein Meeresfisch der Seeteufelfamilie der Seeteufelordnung.
Wenn Sie es mit dem fernöstlichen Angler vergleichen, können Sie sehen, dass der Amerikaner kleiner ist, die Gesamtlänge seines Körpers 120 cm erreicht, aber normalerweise ungefähr 90 cm. Dieser Grundfisch lebt in den gemäßigten Gewässern des Nordostatlantiks in Tiefen von bis zu 670 m. Er ist entlang des Atlantiks verbreitet Nordamerikanische Küste von Quebec und Neufundland (Kanada) bis Nordost-Florida (USA). Im nördlichen Teil seines Verbreitungsgebiets lebt die amerikanische Meereslinie in relativ geringen Tiefen, und im südlichen Teil (südlich von North Carolina) ist sie in Küstengewässern nur selten anzutreffen und hält sich in erheblichen Tiefen fest. Es lebt in Gewässern mit einem weiten Temperaturbereich von 0 bis +21 ° C.

Seeteufel kochen

Seeteufel eignet sich zum Braten in Stücken sowie zum schichtweisen Braten auf dem Grill oder zum Würfeln und Aufstecken von Spießen auf den Grill. Boarfish wird gekocht und gedünstet. Fisch ist besonders in Frankreich beliebt, wo das Fleisch seines Schwanzes auf viele Arten gekocht wird, zum Beispiel mit Marmelade aus schwarzen Johannisbeeren oder Süßkartoffeln, und der Teufelskopf für eine reichhaltige, fetthaltige Suppe mit vielen Gewürzen verwendet wird.

Das Fleisch des Seeteufels wird in Japan sehr geschätzt. Es wird nicht nur Fleisch verzehrt, sondern auch Leber, Flossen, Haut und Magen.

Der chinesische Mönch kocht am liebsten im Wok. In Öl gebratenes Filet mit Reisessig und Sojasauce, mit Ingwer und Chili bestreut. Dann wird der Wok vom Feuer genommen, der Fisch mit Koriander und Frühlingszwiebeln überzogen, gemischt und mit Reis serviert. Wer dieses Gericht probiert hat, findet es leicht geräuchert. All dies ist ein Spiel mit Gewürzen und Wok-Features. Der Fisch ist zart und sehr saftig, da er schnell gebraten wird.

In Amerika wird der Grill hauptsächlich auf dem Grill gekocht. Der Fisch wird zusammen mit Haut und Wirbelknochen in Stücke geschnitten. Mit Salz, Olivenöl und Rosmarin marinieren. Öl umhüllt Fischstücke und verhindert das Austrocknen. Mit gegrilltem Gemüse, gewürzt mit Zitronensaft und Olivenöl, grillen.
Im gleichen Amerika wird Karottenpüree mit Fleischbällchen aus Seeteufelfilet zubereitet. Die Karotten weich kochen, dann in die Sahne geben, mit Koriander und Salz mahlen. Das Filet vom Seeteufel wird gehackt, mit Salz und Gewürzen gemischt, die Fleischbällchen walnussgroß geformt und gekocht. Kartoffelpüree wird in tiefen Tellern serviert, in jedem Dutzend Fleischbällchen verteilt und mit frischen Kräutern bestreut.

In Korea wird ein Nationalgericht Xie aus einer Meeresschnur hergestellt und eine süß-würzige Suppe gekocht, in der viel Gemüse und gebratener Leinenfisch (Filet) hinzugefügt werden.
Das mit scharfen Gewürzen gewürzte Fleisch der Meereslinie wird in Reisteig (Pfannkuchen) eingelegt und in einer großen Menge Öl gebraten. Fisch mit Sojasauce servieren.

In Gourmet-Restaurants in einer Reihe von Ländern finden Sie Gerichte, in denen der Seefisch wie folgt präsentiert wird. Der Fisch wird gebraten und serviert, mit süß-saurer Sauce bestreut, gedünsteter Fisch mit Zitrone und Zitronenschale sowie gedünstet und mit Petersilien- oder Spinatsauce mit Käse serviert. Der Fisch wird mit Chili, geräuchertem Paprika und Ingwer gebraten, in Weißwein, Sahnesauce, Milch gedünstet, mit Tomaten überbacken, gebraten und auf Rosmarinzweigen aufgereiht.

Der Seeteufel wird in Form einer Brötchen gebacken. Das Filet wird in einer Schicht auf die Folie gelegt, die Füllung darauf gelegt, zum Beispiel Brokkoli, aufgerollt. Die Enden der Folie werden zusammengebunden, die Rolle in dieser Form wird in Wasser eingetaucht und der Fisch wird 10 Minuten lang bei einer Temperatur von nicht mehr als 86 ° C gekocht. Bei dieser Methode bleibt das Filet weich und saftig, behält aber seine Form perfekt bei. Sahnesauce und gebratene Kartoffelmedaillons werden mit Fisch serviert.

Im freien Verkauf kommt der Seeteufel nicht oft vor, weil Wie oben bereits erwähnt, steht der Fisch unter staatlichem Schutz und sein Fang ist begrenzt. Ungefrorener Fisch kann in großen Verbrauchermärkten zu einem sehr hohen Preis in einer bestimmten Saison oder auf dem Markt von Privatverkäufern (dies ist in Europa und Amerika) gefunden werden. Der Rest der Zeit, wenn sie Fisch verkaufen, ist es gefroren, aber der Preis ist auch hoch - 20 Euro pro 1 kg.

Meeresfrüchte-Vorspeise

p, Blockquote 5,0,1,0,0 ->

p, Blockquote 6,0,0,0,0,0 ->

  • Riesengarnelen - 200 gr,
  • Seeteufel - 200 gr
  • Zwiebeln - 1 Stk.,
  • Hühnereier - 1 Stk.,
  • Kapern - 10 Stück,
  • Kräuter, Gewürze - nach Geschmack.
  • Essig, Pflanzenöl - zum Dressing.

p, Blockquote 7,0,0,0,0 ->

  1. Zwiebel in halbe Ringe schneiden.
  2. Das Ei kochen und fein hacken.
  3. In einem separaten Behälter das Ei mit der Zwiebel mischen, würzen und salzen.
  4. In einer Pfanne die Garnelen und den Fisch in mittlere Stücke schneiden.
  5. Fügen Sie die geschälte Garnele Fleisch und anderen Produkten hinzu.
  6. Das Gericht mit Petersilie garnieren.

Gebackenes Silber

p, Blockquote 8,0,0,0,0 ->

p, Blockquote 9,0,0,0,0 ->

  • Seeteufel - 0,5 kg
  • Oliven - 50 gr
  • Tomaten - 2 Stück,
  • Aubergine - 2 Stk.,
  • Basilikum - ein Bündel,
  • Petersilie - 3 Zweige:
  • Gewürze nach Geschmack.

p, Blockquote 10,1,0,0,0 ->

  1. Geschältes Fleisch in einer Pfanne oder auf einem Backblech.
  2. Eine halbe Stunde in einem gut beheizten Ofen backen.
  3. Tomaten schälen. Gießen Sie dazu Gemüse mit kochendem Wasser oder legen Sie es einige Minuten in heißes Wasser. Nach den vorgenommenen Manipulationen können Sie die Haut leicht entfernen.
  4. Die Auberginen in Scheiben schneiden und Tomaten, Basilikum und Oliven fein hacken.
  5. In einer Pfanne Tomaten und Oliven einrühren, in einer anderen Basilikum und Auberginen.
  6. Das fertige Gericht mit Gemüse dekorieren.

Ozean-Geschenke

p, Blockquote 11,0,0,0,0 ->

p, Blockquote 12,0,0,0,0 ->

  • Seeteufel - 1 kg,
  • Zwiebel - 2 Stk.,
  • Knoblauch - 2 Nelken,
  • Karotten - 2 Stk.,
  • Tomaten - 1 Stück,
  • Garnelen - 100 Gramm,
  • Gemüse- oder Fischbrühe - 300 Gramm.

p, Blockquote 13,0,0,0,0 ->

  1. Knoblauch hacken. Bei schwacher Hitze anbraten.
  2. Das gesamte Gemüse fein hacken und köcheln lassen.
  3. Fünf Minuten später ein Glas Gemüse- oder Fischfond einschenken und bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  4. Die Garnelen kochen, schälen und in Fischstücke wickeln.
  5. Das Filet in Mehl rollen und auf ein Backblech legen.
  6. Das Gemüse abseihen, in den Fisch geben und die Sauce für das fertige Gericht ziehen lassen.
  7. Im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad dreißig Minuten garen.

Setzen Sie die gebratenen Stücke mit Gemüse und gießen Sie die Soße.

p, Blockquote 14,0,0,0,0 ->

Caldeiraida

p, Blockquote 15,0,0,1,0 ->

  • Seeteufel - 1,5 kg
  • Erbsen - 500 Gramm,
  • Kartoffeln - 6 Stk.,
  • Gewürze nach Geschmack
  • Olivenöl - 1 Liter,
  • Knoblauch - 2 Köpfe,
  • Fischbrühe - 1 Liter,
  • Zwiebeln - 1 Stk.,
  • Essig - 1 Teelöffel,
  • gemahlener roter Pfeffer - 10 Gramm.

p, Blockquote 16,0,0,0,0 ->

  1. Gießen Sie Olivenöl in eine Pfanne, fügen Sie geschälten Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis es dunkel wird.
  2. Gießen Sie roten gemahlenen Pfeffer und Essig in die vorbereitete gekühlte Soße. Inhalt gut umrühren.
  3. Kartoffeln schälen, in mittlere Scheiben schneiden und kochen.
  4. Die Erbsen und den gehackten Angler in fast fertige Kartoffeln geben.
  5. Kochen Sie den Inhalt fünf Minuten lang und lassen Sie das Wasser abtropfen.
  6. Legen Sie den Inhalt der Pfanne in eine tiefe Schüssel und gießen Sie warme Sauce.

Heiß mit Soße servieren.

p, Blockquote 17,0,0,0,0,0 ->

p, Blockquote 18,0,0,0,0 ->

  • Seeteufel - 0,5 kg
  • Zwiebeln - 2 Stück,
  • Tomaten - 2 Stück,
  • Mandeln - 10 Kerne,
  • Gewürze nach Geschmack
  • Petersilie - 3 Zweige,
  • Wasser - 2 Liter,
  • Olivenöl - 5 Esslöffel.

p, Blockquote 19,0,0,0,0 ->

  1. Zwiebel fein hacken.
  2. Nüsse rösten, abkühlen lassen und zerdrücken.
  3. In der gleichen Pfanne bei schwacher Hitze Zwiebeln, Paprika und gehackte Tomaten zart anbraten.
  4. Gießen Sie Wasser in die Pfanne, wenn es kocht, legen Sie das Fleisch in Stücke, Salz und Pfeffer.
  5. Zehn Minuten später den Braten und die Mandeln dazugeben. Den Inhalt kochen, bis er gar ist.
  6. Mit gehacktem Gemüse bestreuen und servieren.
p, Blockquote 20,0,0,0,1 ->

Das Gericht passt gut zu Croutons, Toasts oder Crackern.

Meeresfrüchte Seeteufel und Salpicon

Zutaten

200 g Gerstenfleisch

1 rote Paprika

1 grüner Pfeffer

12 Kapernknospen

Olivenöl, Essig, Salz

Kochen:

Zwiebel, Pfeffer und gekochtes Ei in kleine Stücke schneiden, Kapern hinzufügen. Mit Olivenöl, Essig und Salz abschmecken.

Garnelen und Hackfleisch in Salzwasser kochen. Garnelen schälen. Mit Gemüsemischung mischen, mit Petersilie würzen und servieren.

Ofen gebackener Seeteufel mit schwarzen Oliven

Zutaten

Grillfleisch mit zwei Umhüllungen

50 g schwarze Oliven

2 Tomaten ohne Schale und Kerne

Olivenöl, Essig

Kochen:

Den Seeteufel schälen und zum Kochen im Ofen auf ein Backblech legen. Mit Gewürzen würzen und mit Olivenöl beträufeln. Im Ofen bei 180 ° C 10 Minuten backen.

Schneiden Sie Tomaten und Oliven und Eintopf. Die in Scheiben geschnittenen Auberginen mit Basilikum, Knoblauch und Essig anbraten.

Legen Sie Auberginenscheiben auf einen Teller, auf Meeresfleisch und Tomaten mit Oliven.

Seeteufel mit Seeigelsoße

Zutaten

1 kg Fleisch

2 Schalotten

1 Knoblauchzehe

250 g Seeigel

250 g Algen

4 Blätter dünn gebackener ungesäuerter Teig

1 Teelöffel Kaffee mit Salz

4 Esslöffel Olivenöl

Kochen:

Stellen Sie einen Topf Olivenöl auf das Feuer und fügen Sie gehackten Knoblauch hinzu. Wenn der Knoblauch gebraten ist, alles fein gehackte Gemüse dazugeben und etwas anbraten. Die Fischbrühe dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abseihen.

Seeteufel kochen:

Das Filet auf das Filet schneiden, mit Gewürzen würzen und gekochte Garnelen in das Filet einwickeln. Das Filet mit den Garnelen in Mehl rollen, etwas anbraten, mit der Sauce gießen und in den Ofen geben, wenn das Fleisch fast fertig ist.

Algen und restliche Garnelen in Teigblätter wickeln. Auf einen Teller mit vorgefertigtem Seeteufelfilet und gekochten Jakobsmuscheln legen. Sauce einschenken, heiß servieren.

Seeteufelohr

Zutaten

600 g Seefleisch

2 grüne Paprikaschoten

2 Knoblauchzehen

1 Zweig Petersilie

16 Mandelkerne

Kochen:

Zwiebel, Knoblauch und Pfeffer fein hacken. In einer Pfanne 4-5 Esslöffel Olivenöl erhitzen, die Mandeln darin anbraten, dann die Nüsse entfernen und zerdrücken. In demselben Öl die Zwiebeln, den Knoblauch und den Pfeffer anbraten, die gehackten Tomaten dazugeben und einige Minuten bei schwacher Hitze braten.

Gießen Sie die Fischbrühe in die Pfanne, fügen Sie die Blätter der Petersilie und Minze hinzu. Wenn die Brühe heiß ist, fügen Sie den Braten und die zerkleinerten Mandeln hinzu.

10 Minuten unter dem Deckel köcheln lassen. Salz und Pfeffer in die Brühe geben. Das in kleine Stücke geschnittene Hackfleisch in Brühe geben und einige Minuten kochen lassen.

Über die Toasts auf Tellern gießen, mit fein gehackter Minze bestreuen.

Caldeirade vom Seeteufel

Zutaten

1,5 kg Gerstenfleisch

Für Ahad Knoblauchsauce:

1 Liter Olivenöl

2 Knoblauchzehen

Essig, roter gemahlener Pfeffer

Für Fischbestand:

750 g Fischbrühe (Kopf, Flossen, Knochen, Beilagen)

1 Lorbeerblatt

Kochen:

Bereiten Sie die Fischbrühe aus allen dafür aufgeführten Zutaten zu.

Die Ahadu-Knoblauchsauce kochen. Gießen Sie dazu Olivenöl in eine Pfanne und fügen Sie die Knoblauchzehen hinzu, die in zwei Teile geteilt sind. Bei schwacher Hitze erhitzen und kochen, bis der Knoblauch dunkler und weicher wird. Vom Herd nehmen, wenn das Öl abgekühlt ist, roten gemahlenen Pfeffer hinzufügen. Damit der Pfeffer nicht in warmem Öl brennt und nicht bitter schmeckt, fügen Sie ein paar Tropfen Essig hinzu. Das Öl kann mehrere Stunden abkühlen, daher muss es z. B. am Vortag vorbereitet werden.

Für die Zubereitung des Hauptgerichts die Kartoffeln kochen und in mittlere Stücke schneiden. Wenn die Kartoffeln fast fertig sind, die Erbsen und die gehackten Meeresfrüchte hinzufügen. Weitere 4 Minuten kochen, dann das Wasser abtropfen lassen.

Kartoffeln, Seeteufel, Erbsen und Knoblauch aus Ahad-Sauce in einen tiefen Teller geben. Mit warmer Knoblauchsauce beträufeln.

Benötigen Sie Hilfe in Spanien? Das Zentrum für Lebens- und Geschäftsdienstleistungen "Spanien auf Russisch" - umfasst mehr als 100 Dienstleistungen in der Muttersprache in jeder Region Spaniens.

So kochen Sie Seeteufel im Ofen mit Gemüse:

  1. Das Filet in große Stücke schneiden, in kochendes Wasser tauchen, ein wenig salzen und 5-7 Minuten kochen lassen.
  2. Wir werfen die Fischstücke in ein Sieb, damit das Glas flüssig ist, und sie kühlen leicht ab.
  3. Zwiebeln und Knoblauch zerkleinern, weich anbraten.
  4. Die Tomaten mit kochendem Wasser anbrühen, die Schale entfernen, aufschneiden und zum Gemüse geben. Danach bei schwacher Hitze eine Viertelstunde köcheln lassen, dann vom Brenner nehmen und abkühlen lassen.
  5. Schlagen Sie die Eier und geben Sie sie zum Braten, wenn die Gemüsemischung vollständig abgekühlt ist.
  6. Wir legen die Fischstücke in eine feuerfeste Schüssel, salzen, bestreuen mit Gewürzen und gießen die Sauce ein und schicken sie dann in den Ofen.

Wenn das Gericht fertig ist, muss es etwas abkühlen, dann mit Kräutern bestreuen und servieren. In einigen Ländern wird der Seeteufel mit Gemüse nur kalt gegessen und wartet etwa eine Stunde, bis er vollständig abgekühlt ist.

Cremige Suppe kochen

Anglerfleisch ist dicht und Fischstücke kochen nicht in Suppen. So werden die Gerichte nicht nur köstlich, sondern sehen auch noch attraktiv aus.

So kochen Sie cremige Meeresfrüchtesuppe:

  1. Wir schneiden den Fisch, legen ihn in eine Pfanne und kochen ihn leicht gesalzen. Wenn das Wasser kocht, müssen Sie den Schaum regelmäßig entfernen.
  2. Wir putzen die Kartoffeln, schneiden sie so bequem wie möglich, und wenn der Fisch keinen Schaum mehr abgibt, legen Sie ihn in die Brühe.
  3. Zwiebeln und Karotten mahlen, anbraten und in die Suppe geben, nachdem die Kartoffeln die Halbfertigkeit erreicht haben.
  4. Wir warten auf das Kochen, geben Sahne oder Frischkäse dazu, gießen gehackte Kräuter hinein und lassen das Gericht bei schwacher Hitze ca. 5-7 Minuten stehen.

Fischsuppe mit Weiß- oder Schwarzbrotstücken servieren. Und wenn Sie Zeit haben, können Sie Croutons machen.

So kochen Sie Seeteufel in einer Pfanne:

  1. Wir schneiden den Angler in Portionen, reiben ihn mit Salz und Gewürzen ein und gießen ihn über die Zitrone.
  2. Schlagen Sie die Eier in einer tiefen Schüssel, gießen Sie die Milch.
  3. Gießen Sie das Mehl in einer solchen Menge, dass der Teig durch Konsistenz wie ein Teig für Krapfen erhalten wird.
  4. Tauchen Sie die Fischstücke in den Teig, verteilen Sie sie auf einer vorgewärmten Pfanne und braten Sie sie auf beiden Seiten.

Zu einer Notiz. Es ist möglich, die Meereslinie zu braten und zu grillen. Dazu salzen und würzen Sie Fischstücke und fetten ihre Oberfläche mit geruchlosem Öl ein. Danach müssen Sie sie nur noch auf einem Rost auslegen und mit dem Kochen fortfahren.

Sehen Sie sich das Video an: Fisch im Kochtopf räuchern - Die Fischexperten von Deutsche See sind kreativ (Juni 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send