Hilfreiche Ratschläge

Wie kann man zu Hause ohne Kaffeemühle Kaffee mahlen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Jedes Mal, wenn Sie mit frisch gerösteten Kaffeebohnen an Regalen vorbeigehen, denken Sie wahrscheinlich, "es wäre schön, echten Kaffee zu genießen", aber gleichzeitig haben Sie Angst, dass Sie die Bohnen mahlen müssen und kein Geld für eine Kaffeemühle haben, das werden wir heute tun sag es dir wie man kaffee ohne teure maschine mahlt.

Sofort möchte ich alternative Mahlmethoden klären, die Qualität des Getränks selbst etwas verschlechtern, aber in diesem Fall können Sie sicher sein, dass es keine Fremdverunreinigungen im Produkt gibt.

Kommen wir zum Punkt:

Option Nummer 1

Wir sind uns mehr als sicher, dass es in jeder Küche etwas gibt mechanische Mühle für gewürze ist das so eine sache, dass unsere großmutter koriander oder schwarzen pfeffer mahlt, es ist perfekt für die bewältigung unserer aufgabe, die mahlung wird gleichmäßig, vielleicht zu groß, aber selbst bei einem solchen ergebnis sollte der kaffee toll ausfallen, wenn sie nicht glücklich sind Als Besitzer dieses Geräts kann es im Laden gekauft werden, außerdem sind seine Preise um eine Größenordnung niedriger als die der „Kaffeemaschinen“. Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, die Mühle gründlich zu waschen, nach jedem Gebrauch beeinträchtigen Fremdgerüche das fertige Getränk.

Option Nummer 2

Fleischwolfja! ja, das stimmt, der Fleischwolf, über den Sie gerade nachgedacht haben, ist dieselbe unverständliche Form der Erfindung, die uns wie eine mechanische Mühle von unserer Großmutter gekommen ist. Natürlich ist es wünschenswert, einen Satz Klingen (Messer) zur Verfügung zu haben, die für ein feineres Schleifen ausgelegt sind. Selbst wenn keine vorhanden sind, ist es in solchen Fällen hilfreich, den Vorgang zu wiederholen.

Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass Sie nur gründlich gewaschenes und abgewischtes trockenes Geschirr verwenden müssen, Fremdgerüche und Verunreinigungen sind schädlich für köstlichen Kaffee.

Option Nummer 3

Common KüchenmixerIch glaube, ich muss hier nicht einmal etwas erklären, die Körner ausschütten und den Knopf drücken und nicht vergessen, den Deckel zu schließen, sonst müssen Sie die Körner aus den Schränken holen. Trotz der Einfachheit des Verfahrens gebe ich noch ein paar Empfehlungen: Bedenken Sie zunächst, dass es wahrscheinlich ist, dass das erste Mahlen von Kaffee in einem Mixer gleichzeitig das letzte für ihn sein kann. Die Körner sind ziemlich hart und die Wände des Mixers sind ziemlich dünn. Zweitens ist die Klinge in der Regel nicht für solche Arbeiten ausgelegt. Verwenden Sie einen Mixer daher nur als letzte Möglichkeit und seien Sie darauf vorbereitet, dass Sie wahrscheinlich nicht durch eine Garantie repariert werden.

Option Nummer 4

Klassiker des Genres, 100% dieser Methode in den Sinn gekommen, aber Sie lehnten es ab. Mahlen Sie die Körner mit einem Hammer, es ist eine hervorragende Lösung. Wickeln Sie die Körner in mehrere Beutel. Wenn Sie auch ein Handtuch tragen und Ihre Gesundheit verletzen, ist es das Wichtigste, auf Ihre Finger zu achten. Wenn Sie länger und härter klopfen, können Sie einen feinen Schliff erzielen. Man sollte jedoch nicht über die Ergebnisse hinaus rechnen.

Verwenden Sie einen Fleischwolf

Dies ist eine der beliebtesten Methoden, um Kaffee ohne Kaffeemühle zu Hause zu mahlen. Zum Mahlen von Kaffeebohnen ist jeder mechanische und elektrische Fleischwolf geeignet. Als Düse ist es besser, Messer zu wählen, die für feinstes Schleifen ausgelegt sind.

Vor Gebrauch den Fleischwolf gründlich waschen. Es sollte nicht einmal ein Geruch von der vorherigen Verwendung im Inneren sein, sonst verliert Ihr Lieblingskaffee sein Aroma und seinen Geschmack. Wischen Sie den Fleischwolf gut ab, damit keine Feuchtigkeit in ihm verbleibt, und fahren Sie erst dann mit dem Mahlen fort. Ein Fleischwolf ist in der Lage, Getreide in Pulver mittlerer oder feiner Mahlung zu mahlen.

Verwenden Sie einen Mixer

Eine andere einfache und bequeme Möglichkeit, Kaffee ohne Kaffeemühle zu mahlen, ist ein Mixer. Das Mahlen von Getreide in einem Mixer ist einfach genug. Natürlich passt für diesen ernsthaften Prozess die Tauchform nicht, ein gewöhnlicher stationärer Mischer wird benötigt. Befolgen Sie die entsprechenden Empfehlungen, damit der Schleifvorgang problemlos verläuft und niemand während des Vorgangs plötzlich verletzt wurde:

  • Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass die Messer des Mixers Kaffeebohnen mahlen können. Vorzugsweise weist es Doppelklingen und mindestens vier Schneidklingen auf. Andernfalls ist das Ergebnis der Zerkleinerung unbefriedigend - Sie werden zu viele Körner mahlen.
  • Um ein mehr oder weniger gleichmäßiges Mahlen zu erzielen, können Sie die manuelle oder Intervall-Betriebsart des Mixers verwenden.
  • Es lohnt sich nicht, zu oft Kaffee in einem Mixer zu mahlen. Diese Technik ist nicht für diese Art von Belastung ausgelegt. Messer können schnell stumpf werden und im Allgemeinen kann ein Mixer zerbrechen.
  • Vergessen Sie nicht, das Gerät mit einem Deckel fest zu verschließen, da sonst Kaffee im ganzen Raum verteilt wird und Sie anstelle eines Schluckes eines wohlriechenden Getränks die gesamte Küche sorgfältig reinigen müssen.

Wenn Sie entscheiden, wie Kaffeebohnen ohne Kaffeemühle gemahlen werden sollen, ist ein Mixer ein guter Ausweg aus dieser Situation. Aber nur wenn Sie eine neue Ausrüstung zum Mahlen von Getreide im Laden kaufen, können frisch geröstete Getreideprodukte ihren Geruch und einige Geschmacksmerkmale verlieren, die auf keinen Fall erlaubt sind.

Verwenden Sie die Gewürzmühle

Dies ist eine weitere gute Antwort auf die Frage, wie Kaffee ohne Kaffeemühle gemahlen werden kann. Eine solche Mühle ist wohl in jedem Haus. Oft wird es sofort mit Gewürzen verkauft. Der Zweck ist natürlich, Pfeffer mit Erbsen zu mahlen, aber wenn es keine anderen geeigneten Geräte gibt, können Sie diese Mühle zum Mahlen von Kaffee verwenden. Es lohnt sich kaum, auf einen sehr feinen Schliff zu zählen. Außerdem kann es schnell zu Fehlern kommen, sodass diese Option nur als letzter Ausweg verwendet wird.

Nimm einen traditionellen Stupa

Bei Abwesenheit oder Ausfall der Kaffeemühle ist es durchaus möglich, einen herkömmlichen Mörser zu verwenden. Natürlich müssen Sie sich etwas mehr Mühe geben als beim Mahlen mit anderen Methoden, aber Sie können den Prozess der Kaffeezubereitung voll auskosten und ein großartiges aromatisches Getränk probieren. Um den maximalen Geschmack und das Aroma des Getränks zu erhalten, können Sie mit verschiedenen Röstarten von Kaffeebohnen experimentieren. In diesem Fall wird die traditionelle Kaffeezubereitung zu einem aufregenden Prozess.

Einen Hammer benutzen

Eine unkonventionelle und nicht naheliegende Methode ist das Mahlen von Kaffee ohne Kaffeemühle. Um Kaffeebohnen auf diese Weise zu mahlen, müssen Sie sie in zwei Plastiktüten legen und mit einem nicht sehr dicken Handtuch abdecken. Als nächstes müssen Sie gründlich mit einem Hammer auf sie klopfen. Aus diesem Grund sollten Sie einen mittelgroßen oder feinen Kaffee zu sich nehmen. Dies hängt von den Anstrengungen ab, die Sie ausgeführt haben. Dies ist ein guter Weg, um mit minimalem Aufwand ein positives Ergebnis zu erzielen.

Benutze den Stein

Eine andere unkonventionelle Methode, wie man Kaffee ohne Kaffeemühle mahlt, ist die Verwendung eines Steins. Das Prinzip ist dem vorherigen sehr ähnlich - mit einem Hammer. Es kommt vor, dass es keine Geräte zum Mahlen von Kaffee gibt. In einer solchen Situation müssen Sie einen mittelgroßen Stein nehmen. Mit seiner Hilfe können Sie ein Pulver mittlerer Mahlung erhalten.

Nudelholz verwenden

Bei dieser Methode müssen Sie die Körner in einen dichten Beutel geben und mit einem Nudelholz gut rollen, um mehr oder weniger feines Mahlen zu erhalten. Diese Methode ist nicht so laut wie die Methode mit Hammer oder Stein, aber nicht weniger effektiv.

Um es zusammenzufassen

Jetzt wissen Sie, wie man Kaffee ohne Kaffeemühle mahlt. Wie sich herausstellte, kann jede Person im Haus mehrere einfache Geräte finden, die möglicherweise für diesen Prozess geeignet sind. Es ist also nicht so schwierig, Kaffeebohnen ohne Kaffeemühle zu mahlen. Um einen groben und mittleren Mahlgrad zu erzielen, können Sie einen normalen Mixer, eine mechanische Mühle oder einen herkömmlichen Fleischwolf verwenden. Vergessen Sie nur nicht, dass dieses Gerät für solche Lasten nicht geeignet ist und brechen oder sich verschlechtern kann. Zum Beispiel können Mixermesser und ein Fleischwolf stumpf werden.

Ungewöhnlichere Methoden zum Mahlen von Körnern wie Hammer, Stein oder Mörser sind ein klarer Beweis dafür, dass alles Geniale im Leben einfach ist. Mit Hilfe dieser Geräte können Sie den gewünschten Mahlgrad erreichen und erhalten zusätzlich ein unglaublich aromatisches Getränk.

Alle diese Methoden helfen nur zu Hause, wenn Sie einen eigenen Coffeeshop oder ein eigenes Geschäft haben, können Sie nicht auf eine Kaffeemühle verzichten. Es sollte qualitativ hochwertig und zuverlässig sein, leicht und schnell alle Körner auf die gewünschte Konsistenz mahlen. Sie benötigen auch verwandte Produkte wie schöne Gläser, spezielle Gewürze und Zusatzstoffe.

Schleifoptionen: Was Sie wissen müssen

Selbst wenn Sie Kaffee ohne Kaffeemühle mahlen, können Sie die Manifestation der aromatischen Eigenschaften und des Geschmacks erzielen, die in Bohnenölen eingeschlossen sind. Die Wahl der Mahlart beeinflusst die Art der Getränkebrühung. Indem Sie die Feinheit anpassen, können Sie den Geschmack und die Qualität des Kaffees erheblich beeinflussen. Es gibt solche Schleifmöglichkeiten:

Grobes und grobes Mahlen garantiert nicht den reichen Geschmack des Kaffeegetränks und beeinträchtigt dessen Stärke nicht optimal. Der gesättigtste und stärkste Kaffee wird aus Bohnen gewonnen, die zu feinem Pulver gemahlen werden. Daraus wird aromatischer Espresso hergestellt. Andererseits ist ein zu feines Mahlen nicht für alle Kaffeemaschinen geeignet. Wenn eine Tropfmaschine verwendet wird, hat das Getränk am Ausgang einen bitteren Geschmack.

Liebhaber der Grobvermahlung sollten Kaffeemaschinen vom Geysir-Typ oder eine französische Presse verwenden.

Für Maschinen dieses Typs ist auch mittel gemahlener Kaffee geeignet. Eine Feinmahlung ist in diesen Fällen unerwünscht, da der Filter durch Feinstaub schneller ausfällt.

Im Allgemeinen wird das durchschnittliche Schleifen als universell angesehen. Es ist für die meisten Kaffeemaschinen geeignet und kann zum Brauen in einem Türken verwendet werden. Auf diese Weise gemahlene Kaffeebohnen sind länger haltbar und eignen sich für die Zubereitung von Getränken auf verschiedene Arten, von Espresso bis Latte.

Pulverförmiger Kaffee und ultrafeiner Mahlkaffee eignen sich ideal für die Zubereitung in Cezve oder Turk auf Sand. Das berühmte türkische Getränk zum Beispiel wird aus gemahlenem Getreide in Pulverform hergestellt. Nur Kaffeebohnen ohne Kaffeemühle in diesem Zustand zu mahlen, wird nicht funktionieren.

Welche manuellen Mahloptionen werden verwendet und ist es möglich, mit improvisierten Werkzeugen und Geräten eine für die Zubereitung eines Getränks geeignete Kaffeemasse zu erhalten? Es gibt mehrere bewährte Methoden, um Kaffee zu Hause ohne Maschinen zu mahlen.

Eine mechanische Mühle für Salz und Pfeffer - eine kostengünstige Alternative zu einer Kaffeemühle

Fast jedes Haus verfügt über eine mechanische Pfeffermühle, mit der Sie in kurzer Zeit und ohne sichtbaren Aufwand Kaffeebohnen zu mittelgroßem Pulver verarbeiten können.

Mit einer Mühle werden kleine Teile des Getreides gemahlen, normalerweise in ein oder zwei Tassen. Der Vorteil dieser Methode ist ihre Einfachheit und Zugänglichkeit. Darüber hinaus können Sie vor dem Aufbrühen eines Getränks immer frisch gemahlenes Getreide verwenden.

Der Nachteil ist, dass Kaffeebohnen nicht zu feinem Pulver oder Pulver gemahlen werden können, auch wenn sie mehrmals durch den Mahlmechanismus geleitet werden.

Mixer - der universelle Helfer in der Küche

Eine einfache und effektive Methode zum Mahlen von Kaffee ist die Verwendung eines bekannten Mixers mit universellen Funktionen. Bei der Auswahl eines Geräts müssen Sie die Position der Messer berücksichtigen - hoch vom Rand der Wand. Diese Tatsache beeinflusst die Qualität des Mahlkorns. Die Körner fallen teilweise herunter, zerfallen in Teile, schleifen aber nicht ab.

Der Hauptunterschied zwischen einem Mixer und einer Kaffeemühle ist genau die Position der Messer. Beide Maschinen sind für das Torsionsschleifen ausgelegt und arbeiten nach einem anderen Prinzip. Trotz der Tatsache, dass der Mixer für die Verarbeitung von Produkten in einem halbflüssigen Zustand vorgesehen ist, wird er das Mahlen von Kaffeebohnen bewältigen, wenn Sie diesen Vorgang mehrmals ausführen. Je feiner die Bohnen gemahlen werden können, desto aromatischer wird das resultierende Getränk.

Hammer und Nudelholz - verfügbare Hilfsmittel

Im Vergleich zu allen Optionen, mit denen Sie Kaffee ohne Kaffeemühle mahlen können, ist ein Hammer der einfachste und unüblichste. Verwenden Sie es, wenn es nicht möglich ist, bequemere Geräte zu verwenden.

Um ein zum Brauen oder Dämpfen geeignetes Pulver zu erhalten, wird zusätzlich zu einem Hammer dickes Papier benötigt. Kaffeebohnen werden in Papier eingewickelt und mit einem Hammer geschlagen, damit die Bohnen nicht auseinanderfliegen. Mit der bewährten Methode des Großvaters können Sie die Körner teilen und für die Zubereitung eines duftenden Getränks vorbereiten. Gut gebratene Körner können mit dem gleichen Papier und Nudelholz gemahlen werden.

Mahlmörtel - eine seit Jahrhunderten bewährte Methode

Eine noch ältere Methode zum Mahlen von Kaffeebohnen ist der Mörser. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie Zeit und Mühe aufwenden, aber der Effekt ist es wert. Der Prozess des Mahlens von Kaffee ist der natürlichste. So suchten die Vorfahren auf einmal die richtige Konsistenz der Produkte.

Heute ist das Mahlen von Getreide nicht nur auf diese Weise möglich. Das Ergebnis wird eine hochwertige Pulvermischung sein, die zum Brauen eines Getränks nach verschiedenen Rezepten geeignet ist. Um den Mahlgrad besser einstellen zu können, werden die Kaffeebohnen unmittelbar vor dem Garen in kleinen Portionen gemahlen.

Ein Fleischwolf ist eine zuverlässige und einfache Möglichkeit, Getreide zu mahlen

Eine andere bemerkenswerte Methode zum Mahlen von Kaffee ist mit einem Fleischwolf. Sowohl elektrisch als auch mechanisch ist ein Fleischwolf in jedem Haus zu finden, daher kann diese Methode in Bezug auf Effizienz, Verfügbarkeit und Geschwindigkeit, mit der ein Ergebnis erzielt wird, mit der Verwendung eines Mixers verglichen werden.

Abhängig vom Modell des Geräts können Sie die entsprechenden Optionen für Messer für Produkte verschiedener Typen auswählen. So ist zum Beispiel in modernen Autos immer ein Messersatz für Gewürze enthalten. Sie eignen sich ideal zum Mahlen von Kaffeebohnen. Wenn Sie sie zwei- oder sogar dreimal durch den Mechanismus laufen lassen, können Sie einen feinen Espresso-Mahlgrad erzielen.

Vor dem Mahlen der Bohnen müssen alle Teile des Fleischwolfs gründlich gewaschen werden, da der Geruch von zuvor gemahlenen Produkten bei unzureichender Verarbeitung auch in den Kaffee gelangen kann.

Wenn es also nicht möglich ist, Kaffeebohnen in einer speziellen Kaffeemühle zu mahlen, können Sie das folgende Ergebnis erzielen:

  • Mörtel
  • Mixer
  • Fleischwolf
  • ein Hammer oder Nudelholz,
  • mechanische Mühle

Es ist nicht so wichtig, welche Version der Vorrichtung für das Harz der Körner gewählt wurde, die Hauptsache ist der Prozess selbst, der für echte Kenner eines duftenden Getränks einem Ritual ähnelt, das ohne Eile und angenehm ist.

Um den Kaffee besonders schmackhaft und gesättigt zu machen, ist es besser, ihn direkt vor der Zubereitung zu mahlen, um die Verdunstung des Aromas zu vermeiden. Lagern Sie gemahlene Körner in einer Vakuumverpackung oder in einem Behälter mit dicht schließendem Deckel nicht länger als fünf Tage an einem dunklen, kühlen Ort. Grüner Kaffee hält länger als normaler schwarzer Kaffee.

Pin
Send
Share
Send
Send