Hilfreiche Ratschläge

13 brillante Ideen, wie und wo ein zuverlässiger Cache für zu Hause erstellt werden kann

Pin
Send
Share
Send
Send


Eine banale, aber sehr zuverlässige und unauffällige Möglichkeit, Werte zu verbergen.

Action-Style-Cache. Behalten Sie das, was Sie benötigen, jederzeit bei.

Es ist unwahrscheinlich, dass jemand in einem Standardgeschäft nach Geld sucht. Die Hauptsache ist, dass sie sich nicht dafür entscheiden, es für den vorgesehenen Zweck zu verwenden, dann wird das Geheimnis gelüftet.

11. Und wieder die Treppe

Hier können Sie Reinigungsgeräte vor den Augen verstecken.

Stellen Sie einen versteckten Platz in einem Regal ein, um zu verhindern, dass sich wichtige Dokumente verstauben.

Wo Werte nicht gespeichert werden sollen

Nach der Entscheidung, den Cache im Haus auszustatten, sollten mehrere Empfehlungen berücksichtigt werden.

  1. Speichern Sie nicht alle Werte an einem Ort, seien Sie kreativ und teilen Sie sie in kleine Gruppen auf.
  2. Erstelle einen Cache im Cache. Wenn sie einen finden, werden sie mit Sicherheit nicht nach dem zweiten suchen.
  3. Vermeiden Sie die offensichtlichen Orte, die jeder schon lange kennt: Blumentöpfe, Müsli, Windeln, Stellen unter der Arbeitsplatte, Gefrierschrank oder Kühlschrank.
  4. Wenn Sie etwas sicher verstecken möchten, platzieren Sie es an einer prominenten Stelle.

Vergessen Sie nicht, dass die Haushälterinnen sehr aufmerksam sind. Ein überfüllter Briefkasten und ständig vorgehängte Fenster lassen sofort darauf schließen, dass die Eigentümer nicht zu Hause sind. Bitten Sie gute Freunde, die Anwesenheit in Ihrem Haus zu zeigen und Korrespondenz zu führen.

Orte, an denen die Haushälterinnen zuerst nachsehen

Sicher im Haus

Wenn es um die Werterhaltung in einer Wohnung oder einem Privathaus geht, denken viele Menschen zunächst an einen Safe. Warum sollten Sie sich selbst etwas einfallen lassen, wenn bereits eine fertige Lösung zum Verkauf steht? Es ist jedoch nicht so einfach. Das Risiko steigt in diesem Fall um ein Vielfaches.

Es ist eine Sache, wenn der Safe im Boden oder an der Wand installiert ist, und ganz anders, wenn er nur in einem Schrank oder Tisch steht. Domushnik verbringt nicht einmal Zeit mit seiner Eröffnung, sondern nimmt ihn einfach aus der Wohnung, um in einer entspannten Atmosphäre zu öffnen.

Die beste Option ist, es sicher zu befestigen oder es besser hinter dem Dekor zu verbergen, zum Beispiel hinter einem Spiegel, einem Bild oder einer geheimen Nische hinter der Schrankwand.

Hohlräume in Rohren leeren

Ein weiterer guter Ort sind leere Hohlräume in den Rohren. Dies ist ein Geländersystem in der Küche und ein Rohr für die Vorhänge im Badezimmer, eine Gardinenstange und sogar ein Griff vom Mopp. Vorherige Werte müssen in einem versiegelten Beutel aufbewahrt werden. Um zu verhindern, dass sich Geld in der Mitte der Pfeife befindet, können Sie einen Stopfen in Form eines Weinkorkens einsetzen.

Nischen-Caches

Während der Reparatur und des Austauschs des Bodens oder während der Installation des Podiums ist es möglich, für den Untergrund ein kleines Fach vorzusehen, in das sowohl Geld als auch Dokumente passen. Sie sollten auch hermetisch versiegelt sein, falls während der Reinigung Wasser auf sie spritzt.

Eine bequeme Möglichkeit zum Öffnen des Deckels des Caches soll beispielsweise durch Drücken von bereitgestellt werden. Um die Haushälterinnen nicht sofort identifizieren zu können, ist es wünschenswert, ein Bett oder andere schwere Möbel aufzustellen.

Ratschläge! Eine gute und frische Idee ist es, einen kleinen Cache in der Decke zu machen. Dies kann bei Reparaturen mit Trockenbau erfolgen.

Caches werden oft in Wänden gemacht und beispielsweise mit Kacheln maskiert. Dies kann nur mit unerfahrenen Haushältern funktionieren. Diebe verfügen heute über moderne Technik. Jede Wärmebildkamera zeigt Hohlräume im Inneren an.

Beenden Sie mit einem Trick

In letzter Zeit haben viele Wände und Decken mit dekorativen Paneelen vernäht. Es ist logisch, ein kleines Repository für ein solches Element zu erstellen, in dem Sie nicht nur Geld, sondern auch Dokumente ablegen können.

Geheime Kisten

Eine weitere Option für einen Home-Cache ist das Maskieren hinter Fassaden, beispielsweise im Keller von Möbeln. Dekorative Paneele unter den unteren Küchenschränken und Headsets des Schlaf- oder Wohnzimmers können in Schubladen zur Aufbewahrung von Wertsachen verwandelt werden.

Geheimbox hinter der Dekorplatte

Doppelter Boden

Eine gute Lösung ist ein doppelter Boden in jeder Schachtel. Für die Arbeit benötigen Sie Sperrholz und eine Säge. Die Hauptsache dabei ist, dass der Cache optisch klein ist, sonst fällt die Diskrepanz sofort ins Auge.

Der zweite Boden sollte genau auf die Größe der Box zugeschnitten werden

Geheime Aufbewahrung auf dem Stuhl

Im Gegenteil, Sie können hier das vorhandene Fach zwischen Sitz und Boden nutzen. Es reicht aus, das Oberteil vorsichtig zu zerlegen und in einem großen Aufbewahrungsraum Dokumente oder Wertsachen aufzubewahren.

Außerdem benötigen Sie für die Arbeit Schleifen

Elektrische Tricks

Eine der besten Ideen ist es, einen kleinen Cache in eine Steckdose zu stecken. Dazu müssen Sie zuerst den Strom abschalten, die Innenseiten demontieren und die Drähte trennen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, bei der Reparatur eine falsche Steckdose herzustellen. Die Hauptsache ist dann, nicht zu vergessen, welche echte und welche nur eine Nachahmung ist. Eine gute Idee ist es, die Fälschung mit Schutzpolstern gegen Kinder abzudecken.

Heute stellen die Hersteller Tresore mit einer Frontplatte in Form einer Steckdose her. Dies ist eine gute Lösung für einen Cache, es ist jedoch besser, sie während der Reparatur zu installieren.

Caches in Arbeitsplatten

Eine weitere Möglichkeit zur Aufbewahrung von Wertsachen ist eine Tischplatte oder ein Fensterbrett. Dazu müssen Sie Ihren Plänen Fenster- oder Möbelhersteller widmen. Es ist wichtig, dass Informationen über Ihre Geheimnisse zwischen Ihnen bleiben.

Sie können einfach die Hohlräume in der Kunststofffensterbank verwenden. Damit die Hausbesitzer sie nicht sofort öffnen können, muss der Seitenschutz fest angebracht werden.

Caches in der Computertechnik

Alle Haushälterinnen kennen die Caches in den Systemeinheiten, sie können nur zum Speichern mehrerer Notizen verwendet werden. Es ist eine gute Idee, den Inhalt Ihrer alten Tastatur oder defekten Lautsprecher zu löschen. Dies funktioniert möglicherweise, wenn genügend Computer-Junk in den Boxen vorhanden ist. Sie wissen nie, aus welchen Gründen Sie das alles behalten.

Türblatt

Wenn Sie ein USB-Flash-Laufwerk mit wichtigen Informationen oder mehreren Hinweisen verstecken müssen, können Sie ein Loch in das Ende des Türblatts bohren und es mit einer dekorativen Abdeckung oder einer selbstschneidenden Schraube abdecken. Um die Verwendung zu vereinfachen, ist es besser, Wertsachen in eine Metallröhre zu stecken und sie mit einem Magneten herauszunehmen.

Es ist visuell schwierig, das Vorhandensein eines Caches im Erstellungsbereich zu bestimmen

Cache in der Seitenwand des Nachttisches

Sie können einen Cache nicht nur im Nachttisch, sondern auch im Schreibtisch und in der Kommode erstellen. Die Hauptsache ist, alles sorgfältig zu machen, damit sich die Seitenverkleidung nicht vom Rahmen entfernt und von außen keine merklichen Störungen auftreten.


Cache nur für Erwachsene: +18

Dies ist eine nicht standardmäßige Idee, die jedoch aufgrund ihrer Exzentrizität durchaus funktionieren kann. Es ist nicht jedermanns Sache, einen Cache in einem intimen Spielzeug zu machen. Auch wenn Sie sie noch nie benutzt haben, besuchen Sie Erotikgeschäfte und kaufen Sie dort ein paar Komfortartikel. Glauben Sie mir, der Hausbauer wird es höchstwahrscheinlich einfach ablehnen, sie auf das Vorhandensein von Werten zu überprüfen.

Es ist wichtig, dass Sie die Spielsachen nicht weit weg verstecken, sondern in den Nachttisch neben dem Bett oder an einen beliebigen Ort im Schlafzimmer stellen, an dem sie normalerweise aufbewahrt werden. Seien Sie jedoch vorsichtig, diese Idee sollte am besten nicht in Häusern verwendet werden, in denen Kinder aufwachsen, da sie sonst den Zweck eines solchen Streichs erklären müssen.

Professionelle Verstecke

Eine der besten Entwicklungen der Hersteller sind professionelle Verstecke. Sie werden in Möbeln oder Nischen in der Wand installiert. Sie arbeiten mit einem speziellen Schlüssel oder einer Plastikkarte, die an einer bestimmten Stelle im Panel angebracht werden muss.

Professioneller Tresor, der von einer Dekorplatte abgedeckt wird

Fazit

Wir haben über die Aufbewahrungsorte im Haus von diversen Dokumenten und Bargeld gesprochen. Denken Sie daran, dass sie alle der Haushälterin bekannt sind. Daher sind kleine Lagerräume nur als vorübergehende Maßnahme geeignet. Der effektivste Weg, Werte zu erhalten, ist die Installation eines Sicherheitsalarms oder eines professionellen Safes.

Und was denkst du, ist es möglich, einen vollwertigen und sicheren Ort für die Aufbewahrung von Wertsachen zu Hause zu organisieren?

Schließlich bieten wir an, ein Video zu sehen, in dem erklärt wird, was professionelle Safes sind und wo sie installiert werden müssen.

Pin
Send
Share
Send
Send