Hilfreiche Ratschläge

Kürbis im Ofen schnell und lecker - 8 Rezepte zum Kürbis backen

Pin
Send
Share
Send
Send


In der Mikrowelle

Kürbisgerichte → Gebackener Kürbis

Dies ist ein Kuchen, kein Cupcake. Rezept des Autors.

Sobald ein kleiner runder Eichelkürbis in den Regalen auftaucht, kaufe ich ihn auf jeden Fall und koche gefüllten Kürbis, der mit verschiedenen Füllungen im Ofen gebacken wurde. Diesmal gefüllt mit Couscous mit Käse.

Gebackener Kürbis - dieser gesunde Leckerbissen lässt sich leicht in der Mikrowelle zubereiten.

Alle Rechte an Materialien auf der Website www.RussianFood.com sind gemäß geltendem Recht geschützt. Für die Verwendung von Materialien auf der Website ist ein Hyperlink zu www.RussianFood.com erforderlich.

Die Site-Administration ist nicht verantwortlich für das Ergebnis der Anwendung der kulinarischen Rezepte, Methoden zu deren Zubereitung, kulinarische und andere Empfehlungen, den Zustand der Ressourcen, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird, und für den Inhalt der Werbung. Die Site-Administration teilt möglicherweise nicht die Ansichten der Autoren von Artikeln, die auf der Site www.RussianFood.com veröffentlicht wurden



Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Ihren Aufenthalt auf der Website stimmen Sie den Richtlinien der Website für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Ich stimme zu

Kürbis im Ofen Rezepte in Scheiben kochend

Wenn ich meine Großmutter in den Herbstferien im Urlaub besuchte, schenkte sie mir immer einen Dampfkürbis. Es scheint, dass nichts schmackhafter ist als süß, duftend, gelb, wie Herbstlaub, Kürbisse. Und jetzt mache ich gerne einen Kürbis. Nur wird es nicht genau wie meine Großmutter sein, aber sehr ähnlich. Immerhin hatte sie einen russischen Herd, und ich würde ihn durch einen gewöhnlichen Ofen ersetzen.

Die Zutaten

All dies ist die Mindestmenge an Produkten, die wir benötigen. Aber ich versichere Ihnen, das ist mehr als genug, um das Gericht am Ausgang umwerfend zu machen. Jetzt wirst du es selbst sehen.

Wie Sie sehen, habe ich den Kürbis gereinigt und von den Kernen befreit. Die Schale lässt sich leicht mit einem Messer entfernen und die Samen mit einem gewöhnlichen Löffel.

In ca. 3-4 cm breite Scheiben schneiden. Haben Sie keine Angst, wenn die Stücke nicht gerade sind, wird es den Geschmack nicht beeinträchtigen.

Fetten Sie den Backbehälter mit Pflanzenöl ein.

Den Kürbis in Stücken verteilen und mit Zucker bestreuen.

Gießen Sie den Zucker gleichmäßig ein, damit jeder Bissen mit einem köstlichen süßen Geschmack gesättigt ist.

Bevor Sie den Kürbis backen, muss der Ofen auf 180 Grad erhitzt werden. Die ungefähre Backzeit beträgt 40 Minuten, Sie sollten es selbst fühlen. Wenn es fertig ist, wird es eine schöne Karamellfarbe haben.

Ich kann es kaum erwarten, unseren Kürbis zu probieren. 40 Minuten dauerten, als wären 2 Stunden vergangen. Und das haben wir bekommen.

Der duftende, leckere und süße Kürbis ist fertig. Wir werden die Bereitschaft erneut prüfen. Nehmen Sie eine Gabel oder ein Messer, stechen Sie ein Stück, es sollte weich sein.

Beachten Sie, wir haben ein köstliches Gericht mit den einfachsten Produkten und stellen uns vor, was Sie sonst noch aus dieser Zutat kochen können.

Kürbis mit Fleisch im Ofen

Ein Kürbis mit Fleisch ist nur ein Märchen. Ich hatte noch nie so ein Gericht gegessen, und dann fiel mir dieses Rezept irgendwie auf. Ich beschloss zu experimentieren. Es ist nur eine echte Delikatesse, Kürbis verleiht dem Fleisch einen originellen Geschmack. Und die zarte Textur des Kürbises ist sehr angenehm im Geschmack. Probieren Sie es aus. Und mit diesem Rezept werden Sie Ihre Lieben angenehm überraschen. Was brauchst du für das Rezept:

  • Kürbis - Medium
  • Fleisch - 350 gr.
  • Karotten - 1 Stck.
  • Zwiebeln - 1 Stck.
  • Tomate - 1 Stück
  • Knoblauch - 3 Nelken
  • Bulgarischer Pfeffer - 2 Stk.
  • Pflanzenöl - zum Braten
  • Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack

Dies ist kein sehr einfaches Rezept zum Kochen von Kürbissen im Ofen, und die Produkte hier sind nicht 2 oder 3. Aber Sie werden nicht nur mit dem Ergebnis zufrieden sein, sondern es auch wiederholen wollen.

Der Kürbis für das Rezept muss nicht ganz groß genommen werden, damit er in den Ofen passt. Versuchen Sie, eine flache, runde Form zu wählen.

Jetzt musst du sie von innen befreien. Tun Sie es auf eine für Sie bequeme Weise. Persönlich tue ich das. Ich ziehe mich 2 cm vom Rand der Wand zurück und schneide mit einem Messer um den Umfang. Dann kratz ich alles mit einem Messer. Du solltest Erfolg haben wie ich.

Wir haben einen Topf zum Backen gemacht, wir werden das Gemüse vorbereiten.

Alles Gemüse muss in Scheiben geschnitten werden. Konzentrieren Sie sich auf die Größe von ca. 1-1,5 cm Seite und Fleisch 2-2,5 cm Seite. Damit sollte es keine Probleme geben. Welches Fleisch Sie wählen, entscheiden Sie selbst, nehmen Sie Ihr Lieblingsfleisch. Ich koche aus Schweinehals.

Nun erhitzen wir das Pflanzenöl in einer Pfanne und braten das Fleisch zunächst zart an. Dann das restliche Gemüse dazugeben.

Um keine Zeit zu verlieren, während das Fleisch gebraten wird, brate ich das Gemüse in einer separaten Pfanne. Der erste, der Zwiebeln und Karotten verschickt. Goldbraun braten und Paprika, Tomate und Knoblauch dazugeben.

Knoblauch kann durch eine Knoblauchpresse gepresst, fein oder nicht sehr fein gehackt werden. Ich füge ganze Nelken hinzu. Hier können Sie nach Belieben sogar die Knoblauchmenge erhöhen.

Wenn alle Produkte fertig sind, können Sie sie zu einer Pfanne zusammenfassen. Und jetzt können Sie Salz, Pfeffer abschmecken und Lorbeerblatt hinzufügen.

Mischen und noch 2 Minuten warten.

Jetzt das interessanteste und schönste in diesem Rezept, werden wir den Kürbis füllen, der mit Fleisch und Gemüse gefüllt wird.

Und damit der Kürbis beim Backen im Backofen nicht von außen verbrennt, fetten Sie die Wände mit Pflanzenöl ein.

Wenn Sie fettfreies Fleisch verwenden, können Sie etwas Wasser in den Kürbis gießen, damit mehr Saft entsteht und der Geschmack heller wird.

Wir bedecken alles mit einer Kappe und geben es für 1 Std. 20 Min. In den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen.

Sie können die Bereitschaft des Gerichts an der Außenwand des Kürbises verfolgen. Wenn es weich wird, ist das Gericht fertig.

Sehen Sie, welche Schönheit, wie viele Farben und welches Aroma es kostet. Ich bin sicher, dieses Rezept wird Ihr Favorit und Sie werden es mehr als einmal kochen.

Kürbis mit Honig im Ofen

Dieses Kürbisrezept ist zum Nachtisch geeignet. Unsere Kinder sind sehr schwer zu überraschen. Heutzutage werden so viele „nicht sehr gesunde“ Snacks in Geschäften verkauft, dass ihre Augen nur aufgehen. Und dieses Rezept ist nicht nur nützlich, sondern auch sehr lecker. Das Wichtigste dabei ist, eine geeignete Sorte zu finden. Benötigen Sie einen Kürbis süß zu schmecken. Dieses Rezept wird nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kinder ansprechen.

Die Zutaten

  • Kürbis - 500 Gramm
  • Honig - 1 EL
  • Zucker - 1 EL
  • Orange - 1 Stck.
  • Zimt

Dieses Rezept beinhaltet das Backen von Kürbissen im Ofen. Schalten Sie den Ofen ein und lassen Sie ihn auf 180 Grad erwärmen, während wir das Essen kochen.

In der Zwischenzeit kümmern wir uns um den Kürbis. In portionierte Scheiben schneiden.

Schmieren Sie die Form, in der der Kürbis gebacken werden soll, mit etwas Pflanzenöl ein.

Geben Sie unsere Kürbisscheiben hinein und mischen Sie sie mit 1 EL. l Zucker.

Der Ofen wird auf 180 Grad vorgeheizt und 20 Minuten lang gebacken.

Zu diesem Zeitpunkt die Orangenschale auf einer feinen Reibe raspeln. Wir brauchen nur den orangen Teil. Wenn Sie Orange aus irgendeinem Grund nicht mögen, können Sie es durch Zitrone ersetzen.

Und drücken Sie den Saft aus einer Orange.

Nach 20 Minuten nehmen wir den Kürbis aus dem Ofen, bestreuen ihn mit Zitronenschale, Zimt, Honig und gießen ihn über Orangensaft. Gut mischen, damit jedes Stück gesättigt ist.

Wenn Ihr Honig nicht flüssig ist, dann halten Sie eine Schüssel Honig in heißes Wasser, es wird schmelzen und es ist bequem für Sie, sie Scheiben Kürbis zu gießen.

20 Minuten in den Ofen stellen.

Köstliches süßes Dessert ist fertig!

Legen Sie sich in schönen Formen hin und verwöhnen Sie Ihre Freunde. Und wenn Sie die Scheiben für einen Tag stehen lassen, erhalten Sie schon am nächsten Tag köstliche Marmeladenscheiben.

Ganzer gebackener Kürbis

Nach der Ernte und der Ernte für den Winter hatte ich keine großen Kürbisfrüchte. Sie können als Topf verwendet werden. Nur dieser Topf kann gegessen werden. Heute werde ich Freunde zum Besuch einladen. Ich hoffe, sie sind angenehm überrascht.

Für die Füllung können Sie nehmen, was Ihr Herz begehrt. In der Praxis können Sie alles, was Sie im Kühlschrank haben, Fleisch, Müsli und Obst verwenden. Sie können nicht einmal alles auflisten. So können Sie für jeden Geschmack, auch für die anspruchsvollsten, ein fantastisches Mittag-, Abendessen oder Dessert zum Tee einfallen lassen. Heute werde ich einen Apfel und Nüsse verwenden.

Die Zutaten

  • Kürbis
  • Apfel - 2 Stk.
  • Nüsse
  • Zucker - 2 EL. l
  • Berberitze
  • Zimt - 1 TL
  • Gewürznelke 2-3 Stk.
  • Creme - 250 ml.

Wählen Sie einen runden Kürbis und wie wir es ganz backen werden, klein. Schneiden Sie den Hut vorsichtig ab und entfernen Sie die Innenseite mit einem normalen Esslöffel.

Wir schneiden die Äpfel in kleine Stücke und geben sie in einen tiefen Behälter, in dem wir alle Zutaten mischen. Äpfel für das Rezept wählen saure Sorten.

Wir geben Äpfeln Zimt, Zucker, Berberitze, Nelken und viele Walnüsse zu. Walnüsse können mit Ihrem Liebling ersetzt werden. Gut mischen.

Füllen Sie den Kürbis mit der Füllung. In der Mitte fügen wir einen Zweig Zimt ein.

Mit einer Kappe abdecken und für 40 Minuten in einen vorgeheizten Ofen (200 Grad) geben. Die Zeit kann sich jedoch verlängern, wenn Sie beispielsweise einen großen Kürbis haben. Navigieren Sie also durch die Oberfläche des Kürbises, sobald er weich wird - der Kürbis ist fertig.

Fertig, der mit Äpfeln und Gewürzen gefüllte Kürbis kann schon gegessen werden.

Aber wir werden hier nicht aufhören. Den gesamten Inhalt zusammen mit einem Teil der Kürbiswand in einen Mixer geben. Fügen Sie Sahne hinzu und klopfen Sie zu einem einzelnen Zustand.

Es ist sehr wichtig, den Kürbistopf nicht zu beschädigen, wenn Sie den Inhalt herausnehmen.

Gießen Sie unseren ganzen Kürbiscocktail zurück in den Kürbis. Und jetzt ist es schon möglich, mit mindestens einem Löffel, mindestens einer Gabel, mindestens Apfelstücken usw. zu essen.

Stimmen Sie zu, das ist erstaunlich. Und welche Augen werden Ihre Gäste haben, wenn Sie diese Form einreichen? Präsentiert? Ich ja. Versuchen Sie also, es gibt hier nichts Kompliziertes, Sie werden definitiv Erfolg haben.

Wie man Kürbis im Ofen mit Huhn kocht

Ich möchte Ihnen ein weiteres sehr interessantes Rezept anbieten. Wenn Sie es noch nicht probiert haben, kochen Sie das Hähnchen unbedingt mit Kürbis, der im Ofen gebacken wurde. Es ist der Höhepunkt der Kürbissaison und es ist nicht so schwierig, Hühnchen zu bekommen. Die Zubereitung dieses Rezepts kostet Sie also nicht viel Zeit und Mühe. Das mit duftendem Hühnchenfleisch und aromatischen Gewürzen gesättigte Kürbisfleisch wird Sie nicht gleichgültig lassen. Wenn Sie dieses Gericht jemals nach diesem Rezept probieren, werden Sie die ersten Zeilen in Ihrem Kochbuch finden.

Die Zutaten

  • Huhn - 1 kg.
  • Kürbis - 1 kg.
  • Knoblauch - 5 Nelken
  • Senf - 1 EL. l
  • Butter - 50 gr.
  • Pflanzenfett
  • Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Grüne

Zuerst Hähnchen, oder besser Hähnchenschenkel und Drumsticks, einlegen. Aber Sie können jeden Teil des Huhns nehmen.

Dazu genügt es, zu salzen, zu pfeffern und mit Senf zu bestreichen. 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

Den Kürbis in mittelgroße Würfel schneiden, in eine Auflaufform mit Salz, Pfeffer und Pflanzenöl geben.

Wir stellen 20 Minuten lang in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen.

In einer Pfanne das Pflanzenöl erhitzen und das Huhn von beiden Seiten goldbraun braten.

Nach 20 Minuten das Hähnchen in den Kürbis geben. Mit gehacktem Knoblauch bestreuen und etwas Wasser auf den Boden geben. Nochmals 20 Minuten in den Ofen geben. Diese Zeit wird für eine vollständige Vorbereitung ausreichen.

Alles, was Sie bekommen und essen können.

Ofenkürbis mit Reis und Trockenfrüchten

Selbst wenn Sie noch keinen Kürbis gegessen haben und dieses fantastische Gericht probiert haben, wird es Ihnen nicht gleichgültig bleiben. Dieses Gericht kann sicher als Diätgericht für alle Haushalte bezeichnet werden. Dieses Gericht wird in Armenien sehr oft zubereitet. Es ist toll zum Frühstück. Für diejenigen, die ihrer Figur folgen oder fasten, ist dieses Rezept genau richtig.

Die Zutaten

  • Kürbis
  • Reis - 200 gr.
  • Pflaumen - 100 gr.
  • Getrocknete Aprikosen - 100 gr.
  • Rosinen - 100 gr.
  • Walnüsse
  • Honig - 3-4 EL. l
  • Butter
  • Zimt

Wir beginnen damit, den Kürbis gut zu waschen und alle Innenseiten zu entfernen.

Getrocknete Früchte in kochendes Wasser gießen und einweichen lassen. Fünf Minuten werden ausreichen. Als nächstes müssen sie mit einem Messer gehackt werden.

Den Reis abspülen und in Salzwasser kochen, bis er zur Hälfte gar ist. Reis kann rund oder langkörnig sein.

In einem separaten Behälter mischen wir die zerkleinerten getrockneten Früchte, Nüsse, Zimt und Honig. Shuffle.

Schmieren Sie die Innenwände des Kürbises mit Honig.

Jetzt füllen wir den Kürbis in Schichten: Eine Füllung aus getrockneten Früchten, ein Stück Butter, Reis und so weiter nach oben. Sie können 4, 5 Schichten haben, abhängig vom Volumen des Kürbises.

Es bleibt für ca. 1 Stunde im Ofen (180 Grad) zu backen.

Den Kürbis wie einen Kuchen in Portionen schneiden und mit der Füllung essen. Glaube es ist sehr lecker!

Sonnengetrockneter Kürbis mit Zucker

Wenn Sie ein leckeres und gesundes Gericht für den Winter zubereiten möchten, dann ist dieses Rezept für Sie. So können Sie unter den verschiedenen Erntemethoden alle Vitamine und Mineralien dieses köstlichen und gesunden Gemüses reduzieren. Im Winter können getrocknete Kürbisstücke als süßes Dessert und zur Zubereitung verschiedener Gerichte verwendet werden. Im Winter ist es sehr wichtig, Vitamine und getrockneten Kürbis einzunehmen, um Ihnen zu helfen.

Die Zutaten

Ich muss sagen, dass Sie tiefes Geschirr brauchen. Darin müssen Sie die mittleren Kürbisstücke legen. Gießen Sie 1 Tasse Zucker und mischen. Wir lassen es über Nacht bei Raumtemperatur, wir brauchen den Kürbis, um Saft zu geben.

Wir kochen am nächsten Tag weiter.

350 ml in die Pfanne geben. Wasser und gießen Sie 1 Tasse Zucker. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Aller Zucker muss sich auflösen.

In eine Auflaufform geben wir Kürbisstücke mit dem Saft.

Den Backofen auf 85 Grad vorheizen.

Der Sirup kochte, der Zucker löste sich, goss ihnen einen Kürbis ein. 10 Minuten in den Ofen stellen. Dann nehmen wir den Sirup heraus, gießen ihn durch ein Sieb und legen den Kürbis auf ein separates Windblatt. Schicken Sie es zurück in den Ofen, aber für 60 Minuten.

Anschließend die Temperatur auf 35 Grad senken und den Kürbis bei angelehnter Tür mehrere Stunden lang trocknen, bis er vollständig zubereitet ist. Ich kann nicht sicher sagen, dass es individuell ist.

Ungefähr 3 Stunden vergingen und mein Kürbis verdorrte. Es ist bereits möglich, es zu essen, aber ich werde es noch ein paar Tage bei Raumtemperatur halten.

Probieren Sie dieses köstliche Vergnügen.

Kürbishüttenkäse-Kasserollenrezept

Um Ihre Ernährung zu diversifizieren, brauchen Sie nicht viel Vorstellungskraft. Ich möchte meine Lieben mit einem sehr leckeren und sehr nützlichen Gericht verwöhnen. Ein banaler Auflauf wird zum kulinarischen Meisterwerk, wenn Sie ihm Kürbis hinzufügen. Nützliche Zutaten wie Hüttenkäse und Kürbis in einem Auflauf sind nur ein Wunder. Der Auflauf ist zart und luftig. Sie können es mindestens zum Frühstück, mindestens zum Abendessen essen. Auch nach dem Abkühlen geht der Geschmack nicht verloren.

Die Zutaten

  • Kürbis - 350 gr.
  • Hüttenkäse - 500 gr
  • Milch - 100 ml.
  • Manka - 3 Esslöffel
  • Zucker - 1 EL
  • Ei - 3 Stk.
  • Backpulver - 1 TL
  • Zimt - 1 TL

Das erste, was zu tun ist, ist den Kürbis zu reiben.

Nehmen Sie als nächstes eine tiefe Schüssel, damit Sie bequem alle Zutaten außer dem Kürbis mischen und mischen können.

Mixer glatt rühren.

Gießen Sie einen Teelöffel Zimt in den geriebenen Kürbis. Als nächstes fügen Sie das gleiche halbe Volumen der Quarkmischung hinzu und mischen Sie gut.

Wir nehmen eine Auflaufform und fetten sie mit Butter ein. Damit der Kürbisauflauf nicht nur lecker, sondern auch schön war, werden wir die Schichten abwechseln. Versuchen Sie, die Oberseite des Auflaufs gerade zu machen.

Jetzt bleibt der längste))). Wir stellen es für 50 Minuten in einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen. Nun, sei geduldig, das Warten lohnt sich.

Ein köstliches Dessert ist fertig. Das Ergebnis war ein Kuchen, aber nicht der übliche, sondern ein Kürbis.

Gebackener Kürbis mit Äpfeln und Beeren

Aber Ihre Kinder werden dieses einfache und schmackhafte Dessert oder Frühstück nicht ablehnen.

Zutaten für 4-6 Portionen:

  • 1 kleiner Kürbis
  • 2 kleine Äpfel, geschält und gewürfelt
  • 1/4 Tasse getrocknete oder frische Beeren
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 Esslöffel Butter

Ratschläge! Anstelle von frischen Beeren können Sie auch gefrorene einnehmen, nur müssen diese erst aufgetaut werden.Oder Sie können getrocknete Früchte (Rosinen, Ananas, Melone, etc.) nehmen

1. Voreinstellung zum Vorheizen des Ofens um 180 Grad. Dann gehen wir zur Vorbereitung des Kürbises über: Wir schneiden die Oberseite (wie auf dem Foto) ab, um einen „Topf“ mit einem Deckel zu machen.

2. Danach müssen alle Samen mit einem Löffel herausgenommen werden. Wir bereiten die Füllung vor: Äpfel, Beeren, Zucker und Zimt mischen, in Würfel schneiden, alles mischen und alles hineinlegen. Einen Löffel Butter darauf geben.

3. Auf Folie oder in einer Auflaufform 1,5 Stunden backen, bis sie weich wird (sie sollte leicht durchstoßen und mit einer Gabel abgetrennt werden können). Guten Appetit!

Eine andere Variante dieses Rezepts: mit Äpfeln und Honig:

Gut zu wissen!Wie man einen Kürbis wählt:

  • Wählen Sie eine, die schwer für seine Größe scheint, wenn Sie es aufheben,
  • Die Frucht muss eine einheitliche Farbe haben,
  • Ein frischer, guter Kürbis wird hart: Drücken Sie ihn mit dem Finger, wenn er weich ist, bieten sie Ihnen abgestandene Waren an.
  • Wenn Sie Falten sehen, Schimmel, Flecken - es bedeutet, dass die Ware abgestanden ist,
  • Wählen Sie ein Gemüse mit einem starken Stiel, ein grüner Stiel zeigt an, dass es frisch gepflückt ist.

Wie man einen Kürbis ganz backt

Alles ist sehr einfach, aber zum Backen sind kleine Früchte bis zu 1 bis 1,5 kg besser, während große Früchte besser in Hälften oder Viertel geschnitten werden.

1. Waschen Sie den Kürbis und wischen Sie ihn trocken.

2. Heizen Sie den Backofen auf 200 Grad vor. Mit einem Messer an mehreren Stellen einen Kürbis stechen. Legen Sie es in eine Glasform oder auf ein Backblech und lassen Sie es 45-60 Minuten backen.

3. Die Bereitschaft zu bestimmen ist auch einfach: Durchstechen Sie die Haut mit einer Gabel, wenn es leicht hereinkommt, dann ist alles fertig und Sie können es bekommen.

4. Danach kann es bereits in zwei Hälften geschnitten und 20-30 Minuten abkühlen gelassen werden.

Gewürzter Kürbis gebacken mit Feta

Dieses einfache Diätrezept ist eine gute Wahl für die ganze Familie. Und wenn Sie nach einem vegetarischen Rezept suchen, dann haben Sie genau das gefunden, wonach Sie gesucht haben.

  • 1 mittelgroßer Kürbis
  • Kirschtomaten - 10 Stück
  • Feta-Käse - 50 gr.
  • etwas geriebener Käse

1. Beginnen Sie mit dem Vorheizen des Ofens auf 200 ° C. Der Kürbis muss gewaschen, der Länge nach in zwei Hälften geschnitten und der Kern von Samen geschält werden. Das Fruchtfleisch muss nicht gereinigt werden. Schneiden Sie das Fleisch mit einem Messer quer durch.

2. Die Kürbishälften auf ein Backblech oder eine Auflaufform legen, mit Olivenöl reiben und ca. 50 Minuten im Backofen backen. Nachdem Sie die Bereitschaft überprüft haben, können Sie das Fruchtfleisch erhalten, wenn es leicht durchstochen werden kann. Wenn nicht, dann setzen Sie "Greifen" für weitere 10 Minuten.

3. Jetzt schneiden wir die Kirschtomaten halbieren oder vierteln und legen sie in die Mitte jeder Hälfte, verteilen die Feta-Käsestücke und bestreuen den Käse mit geriebenem Käse. Alles mit Olivenöl bestreuen und 10 Minuten in den Ofen stellen. Fertig

Interessante Artikel:

Gebackener Kürbis mit Knoblauch

Es kann entweder als Gericht mit etwas Sauerrahmsauce oder als Beilage zu Fleisch gegessen werden. Zum Kochen benötigen Sie ein Minimum an Produkten:

  • 1 mittelgroßer Kürbis:
  • 2 Knoblauchzehen, wenn Sie Knoblauch mögen, können Sie mehr
  • 1 Esslöffel Olivenöl,
  • das Salz.

2. Schneiden Sie es anschließend wie auf dem Foto in 2 bis 3 cm große Scheiben und legen Sie die in Scheiben geschnittenen Scheiben auf ein mit Folie ausgelegtes Backblech oder eine Auflaufform.

3. Als nächstes müssen Sie die Knoblauchzehen schälen und hacken. Gehackten Knoblauch auf die Scheiben streuen. Olivenöl darüber gießen, ein wenig mit Salz bestreuen.

4. Legen Sie das Backblech in den Ofen und backen Sie es etwa 30 bis 40 Minuten lang. Scheiben nach 15-20 Minuten Kochen müssen umgedreht werden. Nach 40 Minuten ist das Gericht fertig!

Kürbissuppe

Das Rezept für diese Suppe ist recht einfach, aber die originelle Präsentation wird Ihre Gäste und Ihre Familie überraschen. Zum Kochen benötigen Sie:

  • 1 ganzer Kürbis mit einem Gewicht von ca. 2 kg,
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 100 gr. jeder Weichkäse, Sie können Ziegenkäse oder normalen Schmelzkäse
  • Salz und Gewürze wie Curry und Thymian

1. Stellen Sie den Backofen vor dem Garen auf 180 Grad.

2. Jetzt beschäftigen wir uns direkt mit dem Kürbis. Es muss gewaschen und die "Abdeckung" von oben abgeschnitten werden (wie auf dem Foto). Stellen Sie sicher, dass das Loch groß genug ist, damit Samen und Fasern leicht entfernt werden können. Dann alles außen und innen mit Olivenöl bestreichen.

3. Nehmen Sie eine Auflaufform mit hohen Seiten, so dass die ganze Frucht hineinpasst, und legen Sie sie in die Form. Jetzt fangen wir an Suppe zu kochen. Dazu Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Apfel würfeln. Wir mischen Zwiebel, Knoblauch, Apfel, Hühnerbrühe, Sahne im Kürbis (ja, innen), fügen Salz und Gewürze hinzu und mischen alles. Dann schließen Sie den „Deckel“.

4. Backen Sie einen Topf mit Suppe für ca. 1,5 Stunden, bis das Fleisch weich ist. Dann den Deckel abnehmen, Käse dazugeben. Trinken Sie weitere 30 Minuten ohne Kappe.

5. Nehmen Sie die Pfanne vorsichtig mit einem Löffel aus dem Ofen und trennen Sie einen Teil des Fruchtfleisches in die Suppe. Dann nehmen Sie einen Mixer und peitschen Sie die Suppe vorsichtig direkt in den Kürbis (ja, ja, direkt im Inneren). Achten Sie darauf, die Haut nicht zu beschädigen!

Variation der Kürbissuppe im Video:

Ofenkürbis, -kartoffel und -tomate

Solche Gerichte sind für die Hausfrauen immer angenehm, da sie keine langen Vorbereitungen erfordern und am Herd stehen, nur das Gemüse zum Backen bringen und Sie können Ihr eigenes Ding machen. In der Zwischenzeit duftet es in der Küche angenehm nach dem fertigen Gericht.

Zum Kochen braucht man:

  • 1 kleiner Kürbis
  • 3 mittelgroße Kartoffeln,
  • 2 Tomaten
  • Olivenöl,
  • trockener thymian, rosmarin,
  • eine Handvoll frisches Basilikum,
  • Salz, Pfeffer nach Ihrem Geschmack.

1. Stellen Sie den Backofen vor dem Garen auf 200 ° C ein. Bereiten Sie dann das Gemüse zu: Wenn ich eine raue Haut habe, waschen Sie den Kürbis, wenn nicht, schneiden Sie ihn sofort in Scheiben. Kartoffeln schälen oder in Uniform kochen, auch in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Versuchen Sie, Gemüse in gleich große Scheiben zu schneiden, damit sich herausstellt, dass die Kartoffeln gar sind, aber der Kürbis noch Zeit braucht.

2. Legen Sie das gesamte Gemüse auf ein Backblech oder in eine mit Olivenöl gefettete Form. Das Gemüse mit Olivenöl bestreuen, salzen, trockene Kräuter hinzufügen, alles mischen. Danach kann das Gemüse 30 Minuten backen, bis es fertig ist.

3. Der Kürbis sollte weich und leicht zu trennen sein und die Kartoffeln sollten leicht mit einer Gabel durchstochen werden können. Wenn das Gemüse fertig ist, können Sie aus dem Ofen steigen! Vor dem Servieren frisches Basilikum hacken und darüber streuen.

Für diejenigen, die Videorezepte lieben, gibt es hier eine Variation desselben Rezepts:

Pin
Send
Share
Send
Send